SARS-Coronavirus-Infektion (Tu, 2015)

Coronaviren sind nach den kronenartigen Stacheln benannt, die aus ihrer Oberfläche herausragen.

STUDIENTITEL: Funktionelle Polymorphismen der CCL2 und MBL Gene erhöhen kumulativ die Anfälligkeit für schwere Coronavirus-Infektionen mit akutem respiratorischem Syndrom

ZUSAMMENFASSUNG: Identifizierung von 2 genetischen Varianten, die mit einem erhöhten Risiko für ein schweres akutes respiratorisches Syndrom (SARS) verbunden sind Coronavirus Infektion.

ÜBERBLICK: Schweres akutes respiratorisches Syndrom (SARS) Coronavirus entstand 2003 in China. In diesem Jahr wurden mehr als 8000 Infektionen in 26 Ländern gemeldet. SARS-Symptome sind grippeähnlich und umfassen Fieber und trockenen Husten. Schwere Fälle sind häufig und führen zu einer Sterblichkeitsrate von ~ 10%. Diese Studie untersuchte die genetischen Daten von fast 1000 Personen chinesischer Abstammung, bei denen SARS diagnostiziert wurde. Die Studie identifizierte 2 Varianten, die mit einer Anfälligkeit für eine Infektion mit dem SARS verbunden sind Coronavirus . Eine Variante ist das CCL2-Gen, das eine Rolle bei der Anziehung spielt Makrophagen zu einer Infektionsstelle. Die andere Variante ist das MBL-Gen, das dem Immunsystem hilft, molekulare Muster zu erkennen, die häufig auf der Oberfläche vieler Viren und Bakterien zu finden sind. (Hinweis: Diese Studie ist keine genomweite Assoziationsstudie. Nur wenige Varianten wurden selektiv genotypisiert.)

HAST DU GEWUSST? Das SARS-Coronavirus entstand als Ergebnis einer Übertragung von Tier zu Mensch. Es wird angenommen, dass der ursprüngliche Wirt eine Fledermaus oder eine Zibetkatze war, ein katzenartiges Tier, das im tropischen Asien gefunden wurde. [SOURCE]

BEISPIELERGEBNISSE: Erfahren Sie mehr über die Nebula Research Library .

SARS-Coronavirus-Risikoprobenbericht

SARS CORONAVIRUS INFECTION RISIKOVERBUNDENE VARIANTEN: rs1024611, rs1800450

ZUSÄTZLICHE RESSOURCEN:
Schweres akutes respiratorisches Syndrom (SARS)
SARS-Coronavirus (Video)

WÖCHENTLICHES UPDATE: 23. März 2020

Aktuelle Informationen zur Genetik von COVID-19 finden Sie unter: https://nebula.org/blog/category/science/

Sie können mehr darüber erfahren Coronavirus-Tests zu Hause in unserer Bewertung!