Wissenschaft für alle zugänglich machen

Bild von Änderungen und neuen Funktionen in der Nebula Library

Wir hören dich!

Wir haben Nebula Genomics gestartet, um Menschen zu befähigen, ihre Genome freizuschalten und mehr über sich selbst zu erfahren. Um dies zu erreichen, müssen wir die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse so einfach wie möglich erklären. Viele von Ihnen haben uns Fragen zu Ihren Ergebnissen gestellt und uns hilfreiches Feedback gegeben. Wir haben zugehört und es uns zu Herzen genommen. In diesem Blog-Beitrag möchten wir einige Änderungen an der Nebula Library vorstellen, die wir kürzlich aufgrund Ihres Feedbacks vorgenommen haben.

Einfachere Erklärungen

Wir haben die Beschreibungen von Studien und polygenen Scores vereinfacht und präzisiert. Erstens haben alle Bibliothekseinträge jetzt neue Titel, die das in der Studie untersuchte Merkmal viel deutlicher beschreiben (Fig. 1A) . Zweitens haben wir die Beschreibungen der polygenen Scores und Perzentile verbessert. Es sollte jetzt einfacher sein zu verstehen, was hohe und niedrige Perzentile bedeuten (B) und wie sie sich auf polygene Scores beziehen (C) . Drittens haben wir eine Wörterbuchfunktionalität erstellt, um das Verständnis unserer Studienbeschreibungen zu erleichtern. Wenn Sie mit der Maus über unterstrichene Begriffe fahren, werden nun Erklärungen zu diesen Begriffen angezeigt (D) .

Abbildung 1. Änderungen und neue Funktionen in der Nebula Library.

Erleichterte Entdeckung

Zusätzlich zur besseren Erläuterung haben wir zwei neue Funktionen hinzugefügt, mit denen Sie Ihre Ergebnisse untersuchen können. Zunächst können Sie jetzt Studien hinzufügen, die Sie für Ihre „ Favoriten Klicken Sie auf den Stern neben dem Studientitel (E) . Zweitens markieren wir sie jetzt als „neu hinzugefügte Studien leichter finden“. Neu (F) .

Neue Berichterstattung in Kürze

Während wir unsere aktuelle Berichterstattung verbessern, bereiten wir uns auch darauf vor, neue und erweiterte Berichte für Benutzer einzuführen, die unsere 30-fache Gesamtgenomsequenzierung erworben haben. Wir freuen uns besonders über unsere neuen Explorationswerkzeuge. Viele von Ihnen haben uns Fragen zum Testen auf verschiedene Gene, zum Suchen nach bestimmten Varianten und zum Lesen Ihrer Genomdatendateien gestellt. Wir sind uns bewusst, dass unsere Benutzer an verschiedenen Dingen interessiert sind und es keine einzige Berichterstattung gibt, die für alle geeignet ist. Unsere neuen Datenexplorationstools machen unsere Berichterstellung viel dynamischer und geben Ihnen die Möglichkeit, eine Antwort auf alle Fragen zu finden, die Sie möglicherweise zu Ihrer DNA haben. Besuchen Sie unsere Produktseite, um mehr über unsere neuen Produkte zu erfahren 30x Gesamtgenom-Sequenzierungsdienst !