Sjögren-Syndrom (Lessard, 2013)

Nahaufnahme des Auges der Person

STUDIENTITEL: Varianten an mehreren Orten, die sowohl an angeborenen als auch an adaptiven Immunantworten beteiligt sind, sind mit dem Sjögren-Syndrom assoziiert

ZUSAMMENFASSUNG: Identifizierung von 7 Genomregionen, die mit dem Risiko des Sjögren-Syndroms assoziiert sind.

ÜBERBLICK: Das Sjögren-Syndrom ist eine Autoimmunerkrankung, die durch trockene Augen und trockenen Mund gekennzeichnet ist. Es tritt auf, wenn das körpereigene Immunsystem fälschlicherweise Drüsen angreift, wie sie Speichel und Tränen produzieren. Infolgedessen entzünden sich diese Drüsen und werden beschädigt. Allein in den USA können bis zu 3 Millionen Menschen vom Sjögren-Syndrom betroffen sein. Während die Erkrankung Personen in jedem Alter betreffen kann, wird sie am häufigsten bei älteren Frauen diagnostiziert. Um die Genetik besser zu verstehen, die eine Person für die Erkrankung prädisponieren kann, wurden in dieser genomweiten Assoziationsstudie fast 8.400 Personen europäischer Herkunft untersucht. Die Studie fand 7 Regionen des Genoms, die mit der Anfälligkeit für die Entwicklung des Sjögren-Syndroms assoziiert sind. In diesen Regionen befindliche Gene spielen eine Rolle für die Funktion des Immunsystems, einschließlich der Produktion entzündungsfördernder Interferonproteine. Zusammen können die identifizierten Varianten einen großen Teil des vererbbaren Risikos für die Erkrankung erklären.

HAST DU GEWUSST? Betroffene Personen haben aufgrund des durch das Sjögren-Syndrom verursachten Mundtrockenheit ein erhöhtes Risiko, Hohlräume und Zahnverlust zu entwickeln. Regelmäßige Zahnpflege wird Personen mit dieser Erkrankung dringend empfohlen. Trinkwasser, Kaugummi und andere Methoden zur Stimulierung der Speichelproduktion können ebenfalls hilfreich sein. [SOURCE]

BEISPIELERGEBNISSE: Erfahren Sie mehr über die Nebula Research Library .

Probenergebnisse des Sjögren-Syndroms

SJÖGRENS SYNDROM-ASSOZIIERTE VARIANTEN: Rs9271588, Rs3757387, Rs10553577, Rs485497, Rs2736345, Rs7119038, Rs6579837

ZUSÄTZLICHE RESSOURCEN:
Sjögren-Syndrom (Video)

WÖCHENTLICHES UPDATE: 5. Mai 2020